News

Der Gemüse-Automat für Astronauten
ESA_Lab@CH Projekt IGLUNA

Der Gemüse-Automat für Astronauten<br>ESA_Lab@CH Projekt IGLUNA

IGLUNA ist ein internationales Projekt, das vom Schweizer Raumfahrtzentrum für Studententeams ins Leben gerufen wurde. Es zielt darauf ab, die Initiative ESA_Lab zu unterstützen und zu beschleunigen. Die Studierenden arbeiten während 9 Monaten an einem internationalen, interdisziplinären und kollaborativen Projekt mit der Mission, Technologien zur Erhaltung des Lebens in einer extremen Umgebung für einen Weltraum-Lebensraum zu demonstrieren. 

Dem SWAG-Team stellt die AUROVIS AG die Infrastruktur zu Verfügung und unterstütz sie bei der Integration der Systemsteuerung.

Der erste entwickelte Prototyp des SWAG Systems wird vom 10. – 19. Juli 2020 in den AUROVIS Räumlichkeiten präsentiert oder kann in einer der Live-Shows unter https://www.twitch.tv/swag_system angeschaut werden.

Mehr Infos unter https://swagsystem.space/.

SWAG-Team