13.10.2022
09:00 bis 12:30 Uhr
Robotik & Condition-Based Monitoring

Halbtagesseminar mit dem CSEM am 13.10.2022

Wie Ihr Unternehmen von Condition-Based Monitoring profitiert

 

Wir sind davon überzeugt, dass Anomaliedetektion mit maschinellem Lernen immer mehr Bedeutung in der Industrie erlangt und in Zukunft nicht darauf verzichtet werden kann.

Neben grundlegenden Eigenschaften von Daten-Anomalien und Anwendungsfällen der Anomalie-Erkennung werden auch geeignete Zugänge aus dem Bereich des Machine Learning vorgestellt. Hierbei werden sowohl Möglichkeiten als auch Grenzen der verwendeten Verfahren aufgezeigt.

Sie wollen mehr zu diesem Thema erfahren, dann melden Sie sich für das kostenlose Seminar an. Es findet in unserem grossräumigen Office in Alpnach statt und ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. 

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit erfahrenen Praktikern auszutauschen und Ihren individuellen Anwendungsfall zu besprechen.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unserem AUROVIS-TechMeet zu begrüssen!

Agenda

Intro
09:00
Begrüssung, Agenda, AUROVIS-Neuheiten, ROKAE Roboter CR7, Akustik Condition-Based Monitoring live, Vision News
Roger Schelbert
AUROVIS
Condition-Based Monitoring - akustische Fertigungsqualitätsprüfung mit AI
09:25
Deep Learning mit Mikrofonen

Technologie AI, Funktionsweise, Einführung

Matthias Höchemer
CSEM Alpnach
Anomaliedetektion, wie geht man das an?

Körperschall - Luftakustik - Vorgehen - Signalaufnahme - Anomaliedetektion - Beurteilung Verifikation - Auswertung

Anomalie Detektion an echten Produkten

Christoph Netsch
CSEM Alpnach
10:30
Pause

Condition-Based Monitoring - Praxis: Integration in Fertigung bei AUROVIS
10:50
Anomaliedetektion in der Produktion - Praxiserfahrung, Aufbau bei AUROVIS

Produkte in der Herstellung bei Endtest: akustisch prüfen mit selbstlernenden Algorithmen vollautomatisch mit Roboter

Vorteile und Nutzen für den Kunden - mitarbeiterunabhängig

Kugellager, Antriebsmotoren, Montagequalität automatisch prüfen

VISARD – Integration, vollständige Lösung – Integration bereit auch für unsere Kunden!

Roger Schelbert

Bruno Odermatt
AUROVIS

ROKAE Roboter - Live Demo mit Schunk-Greifer und Cognex Deep Learning
11:25
Rokae Roboter sind bereit

Live Demo mit Greifer und Vision

Unitronics steuert Roboter

Einfach. Selbst. Anwenden.

Roman Bättig

Kilian Läubli
AUROVIS

12:00
Stehlunch - Networking

Kleiner Imbiss


12:15
Ihre Applikation - Kontakt zum Spezialisten

Ihre Applikation können Sie mit dem Spezialisten vor Ort besprechen. Umgehend, oder als Termin vereinbart.


12:30
AUROVIS-Carrera-Racing

Spass an der Innovation. Für alle die noch Lust auf ein Race haben… und Tracking mit Cognex Vision System


Agenda PDF Download

Referenten

Roger Schelbert
Roger Schelbert
CEO AUROVIS AG
Matthias Höchemer
Matthias Höchemer
Head Robotics & Deep Learning bei CSEM
Christoph Netsch
Christoph Netsch
R&D Engineer Machine Learning bei CSEM
Killian Läubli
Killian Läubli
Spezialist für Automation, Robotik und Vision Systeme
Roman Bättig
Roman Bättig
Appl. Ingenieur Robotik und Bildverarbeitung
Bruno Odermatt
Bruno Odermatt
Appl. Ingenieur Software und Maschinen Ingenieur FH
 
 

Veranstaltungsdaten

Ort:  AUROVIS AG, Brünigstrasse 41, 6055 Alpnach Dorf 

Datum: 13. Oktober 2022

Zeit: 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Teilnahme kostenfrei / Teilnehmerzahl Max. 15 Personen

Ihre Anmeldung für das Event