Aktuelles

Robotik & Bildverarbeitung, August 2020

Der zuverlässige Labor-Assistent

Der zuverlässige Labor-Assistent

Der AUROVIS-Assistant ist die modulare Komplett-Lösung zur Automatisierung von manuellen Laborprozessen ab Losgrösse 1. Durch Autoteaching und die intuitive Konfiguration von Prozessaufgaben wird das System zum zuverlässigen Labor-Assistenten, welcher Prozessaufgaben an verschiedenen Arbeitsplätzen erfüllen kann.

 

 

Erfahren Sie mehr >>

Robotik & Bildverarbeitung, Juli 2020

AUROVIS Onlineshop

AUROVIS Onlineshop

Produkte für Industrielle Automation, Robotik und Bildverarbeitung

https://shop.aurovis.ch

 

Registrierung zur Preiseinsicht: Stellen Sie eine Offertanfrage im Shop, anschliessend erhalten Sie von uns einen Shopper-Zugang oder senden Sie uns über das Kontaktformular eine Anfrage.

 

AUROVIS B2B Online-Shop

- Einfacher Produktfinder mit Filtersuche
- Zubehörartikel zum jeweiligen Produkt direkt ersichtlich
- Bestell- und Offerten-History
- Einfache Bestellabwicklung
- Preisvergleiche mit Produktalternativen möglich
- Variantenauswahl
- Favoriten – Einkaufsliste zum Sammeln von Produkten

Unser Startsortiment:

Unser Online-Produktsortiment wird laufend ergänzt!

Der Gemüse-Automat für Astronauten<br>ESA_Lab@CH Projekt IGLUNA

IGLUNA ist ein internationales Projekt, das vom Schweizer Raumfahrtzentrum für Studententeams ins Leben gerufen wurde. Es zielt darauf ab, die Initiative ESA_Lab zu unterstützen und zu beschleunigen. Die Studierenden arbeiten während 9 Monaten an einem internationalen, interdisziplinären und kollaborativen Projekt mit der Mission, Technologien zur Erhaltung des Lebens in einer extremen Umgebung für einen Weltraum-Lebensraum zu demonstrieren. 

Dem SWAG-Team stellt die AUROVIS AG die Infrastruktur zu Verfügung und unterstütz sie bei der Integration der Systemsteuerung.

Der erste entwickelte Prototyp des SWAG Systems wird vom 10. - 19. Juli 2020 in den AUROVIS Räumlichkeiten präsentiert oder kann in einer der Live-Shows unter https://www.twitch.tv/swag_system angeschaut werden.

Mehr Infos unter https://swagsystem.space/.

 

https://www.nzz.ch/wissenschaft/vertical-gardening-in-der-raumfahrt-ein-acker-fuer-die-iss-ld.1565560

[caption id="attachment_13467" align="alignright" width="300"] SWAG-Team[/caption]

 

Robotik & Bildverarbeitung, Mai 2020

Industrielle Smart-Kamera mit Deep-Learning-Software

Industrielle Smart-Kamera mit Deep-Learning-Software

Das System, das anhand einer geringen Anzahl von Musterbildern eingerichtet werden kann, nutzt die benutzerfreundliche Spreadsheet-Plattform von Cognex und erfordert weder einen PC noch Deep-Learning-Kenntnisse.

 

Das in sich geschlossene, für Deep-Learning-Anwendungen entwickelte System löst ein breites Spektrum komplexer In-Line-Inspektionsaufgaben, einschließlich optischer Zeichenerkennung (OCR), Montageüberprüfung und Fehlererkennung.

Erfahren Sie mehr >>

Robotik & Bildverarbeitung, April 2020

UNITRONICS – einfache automatische Beatmungssteuerung

UNITRONICS – einfache automatische Beatmungssteuerung

Integrierte Lösung zur präzisen Steuerung und Automatisierung medizinischer Beatmungsgeräte

 

Mit Unitronics erreichen Sie schnell die Kontrolle jeder Beatmungsgeräte-Anforderung.

Über das HMI kann das medizinische Personal auf Einstellungen zugreifen und diese ändern:

  • Atemfrequenz
  • Inspiration-/Expiration Frequenz
  • Zugeführter Druck
  • Positiver endexspiratorischer Druck (PEEP)
  • Sauerstoffgehalt
  • Ansicht von Durchfluss- und Druckdiagrammen
  • Alarmbenachrichtigung über den HMI-Bildschirm oder ein Mobiltelefon

 

Beispiel: UniStream PLC & HMI, Beatmungssteuerung, der im Modus der kontinuierlichen Druckregelung arbeitet. Die Anzeige kann gleichzeitig auf einem Bildschirm eines Mobiltelefons oder Tablets angezeigt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(zum Vergrössern auf das Vorschaubild klicken)

Broschüre >>

 

Klare Status Anzeige

Farbige Touch-Anzeige

Flexibel und anpassbar

Alarme: akustisch und visuell

Kompakt und geringes Gewicht

Einfach zu bedienen 

Touch Panels mit Handschuhe bedienbar 

Bewährte hohe Leistung 

24/7 Technical Support

Sofortige Produktlieferung 

Einfache Integration mit jedem CPR-System 

Steuerung des Beatmungsgerätes über Mobiltelefon oder Tablet

 

Haben Sie Fragen?

Unsere AUROVIS-Spezialisten beraten Sie gerne persönlich.

Oder fordern Sie weitere Informationen an, welche wir Ihnen gerne per Email zustellen.

 

Roger Schelbert
Geschäftsleitung AUROVIS AG
Spezialist Automation, Robotik, Visionsysteme

+41 41 666 78 70 / +41 79 782 03 22
roger.schelbert@aurovis.ch

 

Kilian Läubli
Verkaufsingenieur und Product Manager
Robotik und Bildverarbeitung

+41 41 666 78 71 / +41 79 706 47 25
kilian.laeubli@aurovis.ch

Robotik & Bildverarbeitung, März 2020

Erreichbarkeit – Wir sind weiterhin für Sie da!

Erreichbarkeit – Wir sind weiterhin für Sie da!

Die behördlich angeordneten Einschränkungen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie sind sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben deutlich spürbar. Wir sind für diese besondere Situation gut gerüstet sind und können Ihnen auch weiterhin mit der gewohnten Qualität zur Seite stehen. Unser Verkauf sowie das Engineering-Team ist sowohl telefonisch als auch per Mail ganz normal für Sie erreichbar.

Durch eine flexible Notfallstrategie mit Massnahmen wie Home Office-Arbeit, Mitarbeiter-sensibilisierung und Verhaltensregeln, Hygienemassnahmen, Videokonferenzen statt persönlicher Meetings, Reisebeschränkungen usw. sichern wir unsere Handlungsfähigkeit und sind technisch bestens aufgestellt.

 

Sie erreichen uns telefonisch unter 041 666 78 78

Wir beraten Sie gerne wie bis anhin und sind zu den Bürozeiten von 08:00 – 12:00 Uhr und 13:15 – 17:00 Uhr ohne Einschränkungen erreichbar.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@aurovis.ch

Ihre Mailanfragen werden wir so schnell wie möglich bearbeiten.  

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Ihr AUROVIS -TEAM

Robotik & Bildverarbeitung, Februar 2020

Der 3D Sensor zum Scannen von Glas

Der 3D Sensor zum Scannen von Glas

SmartRay hat sein branchenführendes ECCO 95-Sortiment um einen neuen Sensor erweitert, der zum Scannen von Glas und spiegelnden Oberflächen entwickelt wurde.

ECCO 95.015G

Der Glassensor bietet eine überragende 3D-Datenqualität und ist ideal für den Einsatz in der Unterhaltungselektronik und in Mobiltelefonen geeignet. Er kann problemlos für eine Vielzahl anderer Anwendungen konfiguriert werden.

Es kann mit Vision-Software von Drittanbietern oder dem eigenen Software-Framework des Kunden verwendet werden, um eine vollständig anpassbare, kostengünstige Lösung für die Inspektion von Flachglas oder spiegelnden Oberflächen zu ermöglichen.

Der 450 nm Brilliant Blue Laser liefert eine typische laterale Auflösung zwischen 6 und 6,8 ​​µm und eine vertikale Auflösung zwischen 0,42 und 0,54 µm und kann ein 3D-Profil mit bis zu 1920 Punkten erstellen. Mit einem Neigungswinkel von 21° bietet es ein typisches Sichtfeld von 12 mm im Mittelfeld.

Erfahren Sie mehr >>

 

EleCylinder – druckluftlose Automation einfach, schnell und kostengünstig

Viele neue EleCylinder-Modelle mit integrierter Steuerung vergrössern ab sofort die bestehende Baureihe. Dazu gehören neue schmale Schlittenachsen und Radialzylinder sowie eine ganze Reihe von kompakten Typen mit verkürzter Gesamtlänge.

Mehr Information finden Sie auf der Seite >> ROBOTICS: Elektrische Achsen, Zylinder & Greifer - IAI

 

 

oder im folgenden Katalog:

NEUE EleCylinder-Modelle

EleCylinder Katalog

Robotik & Bildverarbeitung, Januar 2020

Elektrische Servopressen mit variablen Hublängen

Elektrische Servopressen mit variablen Hublängen

Anwendungen für alle Fälle

 

Alle IAI Servopressen eignen sich für das präzise Einpressen, zum Fügen, zum Verpressen, zum Befestigen oder auch zum Nieten sowie für viele andere Anwendungen. Egal, ob es sich um Aufgabenstellungen in der Elektronik, der Feinmechanik oder um Applikationen im Maschinenbau handelt – im umfang-reichen Portfolio der IAI Servopressen findet sich für jede Applikation das geeignete Pressen-system.

>> RCS3 Katalog

Mehr Informationen unter AUROVIS Robotik_IAI Elektrische Achsen >>

Robotik & Bildverarbeitung, Dezember 2019

Panasonic AUROVIS Maschine

Panasonic AUROVIS Maschine

In Zusammenarbeit mit der Firma Panasonic Electric Works Schweiz AG wurde eine Automationslösung konzipiert, welche an der SPS in Nürnberg Ende November 2019 erstmals vorgeführt wurde.

Die Panasonic AUROVIS Maschine überprüft den Spin-Status von Samples, ob die Proben zentrifugiert und richtig positioniert sind. Der BE-R Flüssigkeitssensor prüft sogar "durch" ein Etikett. Der kompakte HG-C Laser kontrolliert das Vorhandensein des Verschlusses.

AUROVIS konnte durch die Kompetenzen in Robotik, Konstruktion und Automation in kürzester Zeit eine komplette Lösung für Panasonic bereitstellen.

Das kartesische Robotersystem ist mit Tolomatic Achsen aufgebaut. Durch den elektrischen Greifer von IAI im Kraftmodus können die Tubes entsprechend „sanft“ gegriffen werden.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie eine effiziente und kostengünstige Lösung für Ihre Automations-Aufgabe auch in Kombination mit Bildverarbeitung suchen.

 

Link zum Video >>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPS 2019 in Nürnberg, Industrielle Fachmesse der industriellen Automation

Messestand Panasonic Industry

 

(zum Vergrössern auf die Vorschaubilder klicken)

Robotik & Bildverarbeitung, November 2019

NEU: RCON – Modulare Positioniersteuerung für bis zu 16 Achsen

NEU: RCON – Modulare Positioniersteuerung für bis zu 16 Achsen

 

Das neue kompakte RCON-System ist eine Hochleistungs-Steuerung mit modularen Anschlusseinheiten und hervorragender Erweiterbarkeit.

Es können bis zu 16 Achsen angeschlossen werden. Dabei beträgt der Platzbedarf gerade einmal 1/5 der herkömmlichen Steuerungen.

Wichtige Merkmale:

  • Modulare Netzwerk-Positioniersteuerung.
  • Bis zu 16 Achsen können angeschlossen werden.
  • Spart bis zu 85 % des im Steuerungspanel benötigten Platzes.

Erfahren Sie mehr >>

Robotik & Bildverarbeitung, Oktober 2019

Impressionen – AUROVIS TechMeet – DEEP LEARNING

Impressionen – AUROVIS TechMeet – DEEP LEARNING

Am Freitag, 18. Oktober 2019 fand in Alpnach, an unserem neuen Standort, das 1. TechMeet statt mit dem Thema DEEP LEARNING.

Es war ein gelungener und abwechslungsreicher Anlass mit spannenden Referaten von Seiten der AUROVIS AG und von unseren Partnern CSEM (Philipp Schmid) und Cognex (Yannick Maier).

 

(zum Vergrössern auf das Vorschaubild klicken)

Robotik & Bildverarbeitung, Oktober 2019

White Paper – 3D Vision Applikation

White Paper – 3D Vision Applikation

von Roman Bättig

Applikations-Ingenieur Robotik und Bildverarbeitung

Im Rahmen meiner Diplomarbeit, realisierte ich zwei 3D-Vision-Applikationen. Bei der Arbeit ging es darum, Muttern und Schrauben mit einer 3D-Kamera zu erfassen und diese zu lokalisieren. Bei der ersten Applikation wurde als 3D-Kamera ein Lasertriangulationssensor von der Firma SmartRay verwendet. Diese Bild wurde mit der Bildverarbeitungssoftware Coake 7 von SAC verarbeitet. Die zweite Kombination besteht aus einem PhoXi 3D S von der Firma Photoneo und der Bildverarbeitungssoftware von Halcon.

Dieses White Paper dient als Übersicht, über die Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme. Es soll auch die Grenzen der Systeme aufzeigen.

 

Link zum White Paper

Robotik & Bildverarbeitung, Oktober 2019

DEEP LEARNING

DEEP LEARNING

Unsere Mitarbeiter bei AUROVIS haben langjährige Erfahrung in Deep Learning in der Industrie.
Die meisten Projekte sind mit Geheimhaltungsvereinbarungen natürlich verschlossen für die Öffentlichkeit. Doch gibt es immer wieder Projekte, welche grössere Formen annehmen und auch für die Öffentlichkeit interessant werden.

Ein solches Projekt wurde von unseren Mitarbeitern bei den ersten Anfragen und Ideen mitgestaltet und ist nun im kommerziellen täglichen Einsatz angelangt.
Es geht dabei um die Erkennung von Anomalien (Defekten) auf Gleisen. Die SBB konnte durch Deep Learning einen entscheidend Schritt vorwärts kommen in der Überwachung und Zuverlässigkeit.

Lesen Sie dazu mehr, oder erfahren Sie mehr im persönlichen Gespräch an unserem TechMeet zum Thema Deep Learning.

 

SBB Projekt - erfahren Sie mehr >>

 

Roger Schelbert
Geschäftsleitung AUROVIS AG
Spezialist Automation, Robotik, Visionsysteme

Robotik & Bildverarbeitung, September 2019

AUROVIS TechMeet – DEEP LEARNING – 18.10.2019

AUROVIS TechMeet – DEEP LEARNING – 18.10.2019

Melden Sie sich noch heute für unser kostenloses Halbtagsseminar an!

 

Aus unserem AUROVIS TechDay ist neu das AUROVIS TechMeet entstanden. Wir kamen dem Wunsch nach Halbtags- anstelle von Ganztagsseminaren anzubieten. Neu findet die Seminarreihe am Vormittag statt mit anschliessendem Stehlunch, denn das Networking soll nicht zu kurz kommen.

 

Hier erfahren Sie mehr >>

Robotik & Bildverarbeitung, Januar 2019

Neue RCS4 Serie mit Absolutencoder

Neue RCS4 Serie mit Absolutencoder

Ihre Vorteile mit Batterielosem Absolutencoder

  • Kein Homing mehr nach Einschalten erforderlich
  • Achse behält Position auch im stromlosen Zustand
  • Kein Batteriewechsel mehr nötig
  • Kosten reduziert

Und natürlich mit der gewohnt, hervorragenden, hochstehenden Funktionalität und der grossen Auswahl von Schlitten und Schubstangen-Achsen

  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit: +/- 0.005mm /( +/-0.010mm)
  • Zuladung bis 100kg
  • Positionierkontroller und Mehrachsenkontroller
  • Netzwerk: EtherCAT, EtherNet/IP, Profibus, ProfiNET, DeviceNet, CC-Link, Modbus

 

 

Produktübersicht

IAI Einzelachsen und Positioniersysteme

Robotik & Bildverarbeitung, Dezember 2018

AUROVIS verbindet Unitronics mit Smartmotor

AUROVIS verbindet Unitronics mit Smartmotor

Unitronics Smart-Motor Integrationslösung

 

Smart Motoren von MOOG-Animatics können neu mit Unitronics HMI/SPS Systemen angesteuert werden.
So werden Ihre individuellen Antriebsaufgaben mit geringem Aufwand umgesetzt.
Funktionen wie Positionsmode, Geschwindigkeitsmode und Drehmomentsmode mit mehreren Motoren sind mit Unistream SPS integriert.


Wir bieten Ihnen von der Beratung bis zur Programmierung den kompletten Service mit unserer neusten AUROVIS-Solution.

 



 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne persönlich. 

 

Roman Bättig
Applikations-Ingenieur Robotik und Bildverarbeitung

+41 41 666 78 72 / +41 79 866 92 43
roman.baettig@aurovis.ch

 

 

Roger Schelbert
Geschäftsleitung AUROVIS AG
Spezialist Automation, Robotik, Visionsysteme

+41 41 666 78 70 / +41 79 782 03 22
roger.schelbert@aurovis.ch

 

 

Robotik & Bildverarbeitung, Dezember 2018

12 MegaPixel In-Sight Kamera

12 MegaPixel In-Sight Kamera

Die erste 12 MP Insight! 

  • Grosses Sichtfeld ohne Einbussen bei der Auflösung
  • Eine Single-Kamera-Lösung mit Multikamera-Anwendungen
  • Voll konfigurierbar - kein Programmieren erforderlich
  • Branchenführende Bildverarbeitungs-Tools und Bildverarbeitungstechnologie
  • Bildaufnahmeoptionen mit Zeilenscan und Flächenscan

Datenblatt

 

Weiter Informationen zu Cognex In-Sight Systemen erhalten sie HIER

 

Robotik & Bildverarbeitung, November 2018

VFD – Variable Frequency Drives

VFD – Variable Frequency Drives

Eine Lösung für Steuerung und Automatisierung: PLC + HMI + VFD

Entwickeln Sie Ihre Steuerung weiter mit Unitronics VFD.

Weiter Informationen finden Sie HIER.

vfds.png

Robotik & Bildverarbeitung, November 2018

SCX-SMARTMOTOR von MOOG Animatics

SCX-SMARTMOTOR von MOOG Animatics

Preisgünstiger IP65-Schutz, kombiniert mit den bewährten Vorteilen der SmartMotor-Serie.

 

VORTEILE

  • IP65-Schutz
  • Praktisches neues Design für erweiterte Montage-Möglichkeiten
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
  • Extreme Kompaktheit
  • Vollintegrierter BLDC-Motor
  • Fähigkeit komplex Steuerungsaufgaben zu übernehmen
  • Robuste metrische Stecker

Datenblatt

 

Weitere Informationen zu den MOOG Animatics SmartMotoren finden sie HIER.

Robotik & Bildverarbeitung, Oktober 2018

DATAMAN 470 Serie – für die schwierigsten Anwendungen

DATAMAN 470 Serie – für die schwierigsten Anwendungen
Stationäre Barcode-Lesegeräte der Serie DataMan 470 bewältigen spielend komplexe Anwendungen in Produktion und Logistik auf Linien mit hohem Durchsatz.
Die innovative Bildverarbeitungstechnologie des DataMan 470 bietet unübertroffene Abdeckung, Geschwindigkeit, so dass weniger Prozessschritte notwendig sind und die Anlagendesignkosten gesenkt werden können. Sie verbessert die Bildqualität von 1D- und 2D-Codes und liest Barcodes, die herkömmliche Lesegeräte nicht einmal erkennen können.
 
 
Robotik & Bildverarbeitung, Oktober 2018

IAI ELECYILINDER – die Alternative zu Pneumatik

IAI ELECYILINDER – die Alternative zu Pneumatik

 

Unter der Bezeichnung ELECYLINDER präsentiert der Spezialist für die druckluftlose Automatisierung IAI, seine neuen rot/schwarzen Aktuatoren.

Mit dem einfachen AVD-Setup (Acceleration-Velocity-Deceleration) ist es möglich die Achsen in kürzester Zeit in Betrieb zu nehmen. Sparen Sie Zeit, Energie und Kosten! Ersetzen Sie ihre Pneumatik gegen die EC-Zylinder von IAI.

Durch den Einsatz von EC- Zylinder haben Sie gleichzeitig mehr Kontrolle über Ihre Anlage und ermöglicht zugleich eine Verkürzung der Zykluszeit. Mit der optionalen Bluetooth- Kommunikation  und den Pufferbatterielosen Absolute-Encoder haben wir die Möglichkeit, speziell auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Wartung vergessen
  • Flexibilität gewinnen
  • Lebensdauer verlängern
  • Einfach zu steuern
  • Kontrolle sichern
  • Effizienz steigern

 

Produktübersicht

Robotik & Bildverarbeitung, September 2018

Zwei Neuheiten von UNITRONICS

Zwei Neuheiten von UNITRONICS

1.) UniStream® Remote I/Os

  • Ethernet basiert
  • Analog, Digital und bald Temperaturen
  • Betriebstemperaturbereich: -40°C bis 70°C
  • Slim Module - nur 12mm
  • Unterstützung von analogen Modulen mit 16bit Auflösung

Weitere Informationen zu UniStream Remote IO finden Sie hier

 

 2.) UniStream® Built-in 7” 

  • Diese Version enthält ausserdem:
    3. VFD limitiertes Einführungsangebot
    4. Programmierkabel - neu "Green" Policy
    5. VisiLogic Beta Softwaren-Versionen

Weitere Informationen zu UniStream Built-in 7" finden Sie hier

 

 

Unitronics

Robotik & Bildverarbeitung, Juli 2018

AUROVIS ist neuer Partner von UNITRONICS

AUROVIS ist neuer Partner von UNITRONICS

HMI+SPS-All-In-One Unitronics

 

Mit der Unitronics HMI+PLC Serie bietet AUROVIS eine smarte und hochintegrierte Bedien- und Steuerungslösung - All-In-One.

Diese Produktlinie eignet sich hervorragend für Industrie 4.0 Anwendungen und Lösungen.

Zögern Sie nicht Ihre Automationsaufgabe mit uns zu besprechen. Wir sind überzeugt, Ihnen einen echten Mehrwert mit dieser einzigartigen Produktelinie und unserem kompetenten Automationsteam bieten zu können.

 

Laden Sie die Produkte-Broschüre (PDF) hier herunter:

Unitronics-Broschüre

Robotik & Bildverarbeitung, Juni 2017

Cognex Neuheiten 2017

Cognex Neuheiten 2017

Als Automation Solution Provider von Cognex können wir Ihnen die neusten Produkte der Firma Cognex anbieten. Zögern Sie nicht, uns mit Ihren Aufgaben in der Bildverarbeitung zu kontaktieren. Gerne prüfen wir Ihre Anforderungen und machen Ihnen einen Vorschlag für die beste technische Lösung. Wir sind für Sie da. Sei es für die Integration oder den Support Ihrer Systeme.

Folgende innovative Produkte sind ab sofort für Sie erhältlich:

Die neuen In-Sight 7000 Smartkameras

Die neue Version der 7000er Serie wurde komplett überarbeitet und mit verschiedenen neuen Features versehen.

Modularität
Die Kamera ist modular aufgebaut und kann im Feld an die Applikation angepasst werden. Es ist ein breites Angebot an Zubehör vorhanden. Zudem kann die Zubehörreihe der DataMan300 Serie durchgängig genutzt werden.

Surface FX
Durch die neue, leistungsstarke Beleuchtung ist es möglich, Oberflächenfehler einfach und schnell sichtbar zu machen. Die auf der Shape from Shading basierende Technologie ist in allen Kameraversionen verfügbar.

Kommunikation
Es werden sämtliche SPS Schnittstellen unterstützt:

Weitere Informationen - Datenblatt In-Sight 7000 Smartkameras

 

In-Sight Laser Profiler

Das einfachste 3D Messsystem.

Ease of use
Das System besteht aus einem Industrie PC welcher verschiedenste Anschlüsse mitbringt (Digital I/O sowie SPS Kommunikationsschnittstellen). Nach dem verkabeln des Messkopfs mit dem PC liefert das System verlässliche metrische Messdaten.

Konfiguriert wird das System über die mitgelieferte Software, welche sehr einfach zu bedienen ist. Für die Inbetriebnahme werden nur 4 Schritte benötigt:

  1. Profil erfassen.
    Auf Knopfdruck wird das Profil optimiert und liefert einen präzisen Umriss des Prüfteils.
  2. Objekt lokalisieren.
    Eine spezielle Technologie zur Lokalisierung des Objekts verringert den Aufwand für die Fixierung und gewährleistet, dass an den richtigen Stellen exakt gemessen wird.
  3. Messen.
    Das flexible Toolset des In-Sight Laser-Profilers extrahiert Merkmale, erstellt Referenzpunkte und überprüft, ob das Produkt innerhalb der Toleranzgrenzen gefertigt wurde.
  4. Ergebnisse kommunizieren.
    Die Messungen werden an eine SPS übertragen und ein Gesamt-Pass/Fail wird direkt an einen diskreten Ausgang gesendet.

Weitere Informationen - Datenblatt In-Sight Laser Profiler

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere Bildverarbeitungs-Spezialisten beraten Sie gerne persönlich. Weitere Informationen stellen wir Ihnen gerne per Email zu.

 

Kilian Läubli
Verkaufsingenieur und Product Manager
Robotik und Bildverarbeitung

+41 41 666 78 71 / +41 79 706 47 25
kilian.laeubli@aurovis.ch

 

Roger Schelbert
Geschäftsleitung AUROVIS AG
Spezialist Automation, Robotik, Visionsysteme

+41 41 666 78 70 / +41 79 782 03 22
roger.schelbert@aurovis.ch

 

Robotik & Bildverarbeitung, Mai 2017

SmartRay 3D-Lasersensoren

SmartRay 3D-Lasersensoren

3D-Lasersensoren überwachen 3D-Montageprozesse

Präzise wie ein Schweizer Uhrwerk

In modernen, nach den Prinzipien von Industrie 4.0 konzipierten Automatisierungsplattformen spielen 3D-Lasersensoren eine wesentliche Rolle für den Closed-Loop Prozess. Mit ihren μm-genauen Messdaten gewährleisten sie höchste Bestückungspräzision in der 3D-Montage. Dadurch ermöglichen die Sensoren eine dynamische Kontrolle der Prozessstabilität und eine gleichbleibend hohe Produktqualität.

Weiterlesen pdf...

Robotik & Bildverarbeitung, März 2017

IAI Neuheiten 2017

IAI Neuheiten 2017

IAI LogoSeit fast 20 Jahren liefern wir ein komplettes Produkteprogramm an Positioniersystemen und Robotern von IAI. Laufend entstehen neue und innovative Produkte bei IAI für die Automatisierung und den Maschinenbau sowie für den Ersatz von pneumatischen Achsen durch elektrische Positioniersysteme.

Folgenden Neuheiten können wir ab sofort anbieten:

Batterielose Absolut-Encoder für fast alle IAI Positionierachsen

– Für Servoachsen: 24VDC und 230VAC Achstypen, RCA, RCS2, RCS3
– Für Schrittmotorachsen: RCP6, RCP5
– Für Einzel- und Mehrachssysteme: Serie ISB/SSPA

Vorteile
– Initialisierungsfahrt entfällt beim Aufstarten
– Keine Stützbatterie mehr erforderlich
– Reduktion der Wartungskosten
– Platzersparnis

RCA-RCS2-RCS3

MCON – kompakte 8-fach-Netzwerksteuerung

Für RoboCylinder
Unterstützte Schrittmotorachsen: RCP6, RCP5,RCP4, RCP3, RCP2
Unterstützte Servomotorachsen: RCA2, RCA, RCD

MCON Controller Vorteile
– Bis zu 8 Positioniersteuerungen in einer Einheit kombiniert
– Kompakte Steuerung, platzsparend bis 50% kostengünstig
– Konfigurierbar von 1–8 Achsen 
– Gemischter Einsatz von Schrittmotor und Servomotorachsen möglich
Gängige Feldbusse werden unterstützt: Profibus, ProfiNet, EtherNet/IP, EtherCAT, DeviceNet, CC-Link CompoNet

MCON

MSCON 6-fach Mehrachs-Netzwerksteuerung für RCS2/RCS3 Servoachsen

MSCON Controller Vorteile
– Bis zu 6 Positioniersteuerungen in einer Einheit kombiniert
– Kompakte Steuerung, platzsparend bis 50%
– Kostengünstige Mehrachs-Netzwerksteuerung
– Konfigurierbar von 1–6 Achsen 

Nützliche Funktionen
– Verfahren der Achse Closed Loop über Feldbus möglich
– Istposition kann in Echtzeit überprüft werden
– Geschwindigkeits- und Verzögerungsmodi (Trapez, Filter 1. Ordnung, S-förmige Bewegung)
Gängige Feldbusse werden unterstützt: Profibus, ProfiNet, EtherNet/IP, EtherCAT, DeviceNet, CC-Link CompoNet

MSCON

IP67 Wassergeschützte Schubstangen Robo-Zylinder RCP5W + RCP4W

Robozylinder Spritzwasser geschützte Achsen mit batterielosen Absolut-Encoder

RCP5W
RCP4W

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere Robotik-Spezialisten beraten Sie gerne. Oder fordern Sie weitere Informationen an, welche wir Ihnen gerne per Email zustellen.

Ihre Ansprechperson

Roger Schelbert
Geschäftsleitung AUROVIS AG
Spezialist Automation, Robotik, Visionsysteme

+41 41 666 78 70 / +41 79 782 03 22
roger.schelbert@aurovis.ch

 

Kilian Läubli
Verkaufsingenieur und Product Manager
Robotik und Bildverarbeitung

+41 41 666 78 71 / +41 79 706 47 25
kilian.laeubli@aurovis.ch